‚THOMAS MANN – VON NAHEM ERLEBT‘ / MDR Figaro

« Zurück zu den Veranstaltungen
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Anlass:
‚THOMAS MANN – VON NAHEM ERLEBT‘ / MDR Figaro
Beginn:
10. August 2015 09:05
Ende:
14. August 2015 09:35
Kategorie:
Aktualisiert:
11. August 2015
Ort:
MDR Figaro

mdr_figaro_logo1949 kam Thomas Mann nach 16 Jahren im amerikanischen Exil zum ersten Mal wieder in seine Heimat. Der junge Schweizer Industrielle Georges Motschan chauffierte das Ehepaar Mann in seinem „Buick“ zu den Goethe-Feiern in Frankfurt/Main und Weimar. 40 Jahre später veröffentlichte er seine Erinnerungen an den denkwürdigen Deutschlandbesuch.

MDR FIGARO hat Motschans Reisebeschreibung für die Lesezeit aufgenommen. Es lesen Hanspeter Müller-Drossaart und Ilja Richter.

Link zu MDR Figaro

Dieser Kalender wird nach bestem Wissen gepflegt. Es kann jedoch keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der Daten übernommen werden.