SCHILLERN FÜR DIE UKRAINE…

Wir tun, was wir können: Um der Ohnmacht nicht anheim zu fallen, haben wir am Montag eine Benefizgala im Schillertheater auf die Beine gestellt. Vielen Dank an alle meine wunderbaren, engagierten Kolleginnen und Kollegen! Und an all die Gäste die uns mit ihrem Kommen und zusätzlichen Spenden unterstützt haben. Es war ein nachdenklicher, berührender und an manchen Stellen sogar humorvoller Abend. Die finale Summe von 20.000 Euro wird der ,Nothilfe Ukraine: Aktion Deutschland Hilft‘ zugute kommen.

Am 9. April kehre ich dann mit meinen LIEBLINGSLIEDERN nochmal ins Schillertheater zurück. Dafür war ich vorab zu Gast beim Theater-Podcast ,Parkett, Reihe 1′ von Martin Woelffer, der hier nachgehört werden kann.