FRÜHER DACHT‘ ICH IMMER AN SEHBETEILIGUNG…..

radioHeute denk ich mehr an Hörbeteiligung.

Zum Beispiel am 16. November auf MDR Figaro in der Hörspielfassung des Theaterstücks ‚DER MENTOR‘ von Daniel Kehlmann, dem literarisch nicht mehr wegzudenkenden Denker. Franz Xaver Kroetz war das in den 70/80ern auch nicht. In ‚Kir Royal‘ brillierte er als Schauspieler und nun im Funk in der Rolle eines grantigen Schriftstellers, der mich plagt… in der Geschichte!

Am 25. November feiern wir mit der Stiftung Stadtmuseum Berlin als Gastgeber die Preview meines ersten Films ‚HOTEL BOGOTA – Eine einmalige Geschichte‚ als Regisseur und Autor. Noch bevor das Fernsehen die Dokumentation zeigen wird. 18 Uhr geht es in der ExRotaprint-Fabirk von Seltenheitswert los, mit einem Gespräch zwischen dem Ex-Kultursenator Volker Hassemer und mir über Ex und Hopp im Kulturleben Berlins.

Ab Januar dann nochmal auf Tournee mit ‚DU KANNST NICHT IMMER 60 SEIN‚ – mit Irmgard Knef alias Ulrich Michael Heissig, Kim Pfeiffer und Band. Und viel Spaß beim Altern.